Dienstleistung / Sekretariat
Organisation ist alles

Das Soldan Fachsekretariat

Unsere Fachkräfte unterstützen Sie unter anderem
- im Kosten- und Gebührenrecht
- bei Inkassodienstleistungen
- bei der Kanzleibuchhaltung
Nur 99,90 € / Stunde*
NEU: Notfall-Unterstützung über ein Tagespaket**
Die Komfort-Lösung für Personalengpässe!

Das Soldan Fachsekretariat – Organisation ist alles

Nach einer Studie des Soldan Instituts würden 49 % der befragten Rechtsanwälte gerne ReNo-Fachpersonal einstellen, finden aber keine geeigneten Bewerber. Diese Fachkräfte sind für eine effektive Organisation der Kanzleiprozesse unabdingbar. Wir haben die Lösung für Sie - das Soldan Fachsekretariat.

Leistungen im Kosten- und Gebührenrecht für Rechtsanwälte
- Komplette kostenrechtliche Bearbeitung nach Abschluss des Mandats (oder als Vorschuss) in allen Rechtsgebieten.
- Gerade auch in schwierigen und umfangreichen Angelegenheiten: Streitwertfestsetzung, -bemessung, -überprüfung, Kostenfestsetzungsanträge,  
  Gebührenabrechnung, etc.)
- Überprüfung von Prozesskosten-/ Verfahrenskostenhilfeangelegenheiten (Bewilligung, Ratenfestsetzung, Abrechnung, An- und Verrechnung bei teilweiser  
   Bewilligung, etc.) oder Beratungshilfeangelegenheiten
- Überprüfung von Streitwertbeschlüssen
- Kostenanträge im Insolvenz- und Verbraucherinsolvenzverfahren
- Erstellung von individuellen Vergütungsvereinbarungen
- Überprüfung von Gerichtskostenabrechnungen
- Prüfung und Fertigung von Rechtsmitteln/-behelfen
- Information zur aktuellen Rechtsprechung im Kosten- und Gebührenrecht

Inkassodienstleistungen / Forderungsmanagement
- Telefoninkasso
- Schuldnerermittlung (Einwohnermeldeamt, Gewerbeamt, Bonitätsauskünfte, etc.)
- Außergerichtlicher Forderungseinzug
- Gerichtliches Mahnverfahren
- Überprüfung von Vollstreckungstiteln, Klauselverfahren (z. B. Rechtsnachfolgeklausel)
- Zwangsvollstreckung (Pfändungen aller Art, Gerichtsvollzieheraufträge aller Art)
- Immobiliarvollstreckung (Zwangshypothek, Zwangsversteigerung, Zwangsverwaltung)
- Rechtsbehelfs- und Rechtsmittelverfahren in der Zwangsvollstreckung
- Titelüberwachung

Kanzleibuchhaltung

Weitere Aufgaben
- Sachbearbeitung/Zuarbeit in Verkehrsunfallmandaten
- Sachbearbeitung/Zuarbeit in Insolvenzverfahren (Verbraucher- und Regelinsolvenz)
- Führung der kompletten Korrespondenz zu den Mandaten

Das Soldan Fachsekretariat – Ihre Vorteile

Zertifizierte Fachkräfte mit Know-How: Geprüfter Rechtsfachwirt/in und Inkassobüro nach § 10 Abs. 1 Nr. 1 RDG
Volle Kostenkontrolle – keine Grundgebühr, Abrechnung nach Stundensatz (nur 99,90 €*)
Keine Zusatzinvestitionen in Personal und Infrastruktur
Flexibel bei neuen Mandanten, erhöhtem Arbeitsvolumen, Urlaub, Krankheit, Mutterschutz, Elternzeit
Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und des Kanzleipotenzials
NEU: Notfall-Unterstützung über ein Tagespaket**
Abrechnung nach Stundensatz (nur 99,90 €*)
Jetzt zum Soldan Fachsekretariat beraten lassen
* zzgl. Setup-Kosten zum Projektstart: Einmalige Einrichtung der Remote-/ Software Zugänge, Abstimmung der Prozesse, 119,– € / Std.

Das Soldan Fachsekretariat – so funktioniert es!

Häufig gestellte Fragen
Wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit dem Fachsekretariat?
Voraussetzung für die Zusammenarbeit ist eine digitale Aktenbearbeitung, d.h. die Ihre Akten müssen in digitalisierter Form vorliegen.

Bitte senden Sie uns keine Akten/Dokumente per Post zu.

Die Tätigkeiten erfolgen auf dieser Basis individuell, ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Gerne arbeiten wir per Fernzugang bzw. über über einen WebClient. Oder auch mit diversen Anwaltssoftwareprogrammen, wie z. B. RA-Micro, Phantasy, Lecare.
Was sind die Leistungen im Kosten- und Gebührenrecht für Rechtsanwälte?
- Komplette kostenrechtliche Bearbeitung nach Abschluss des Mandats (oder als Vorschuss) in allen Rechtsgebieten, gerade auch in schwierigen und umfangreichen Angelegenheiten (Streitwertfestsetzung, -bemessung, -überprüfung, Kostenfestsetzungsanträge, Gebührenabrechnung, etc.)
- Überprüfung von Prozesskosten-/ Verfahrenskostenhilfeangelegenheiten (Bewilligung, Ratenfestsetzung, Abrechnung, An- und Verrechnung bei teilweiser Bewilligung, etc.) oder Beratungshilfeangelegenheiten
- Überprüfung von Streitwertbeschlüssen
- Kostenanträge im Insolvenz- und Verbraucherinsolvenzverfahren
- Erstellung von individuellen Vergütungsvereinbarungen
- Überprüfung von Gerichtskostenabrechnungen
- Prüfung und Fertigung von Rechtsmitteln/-behelfen
- Information zur aktuellen Rechtsprechung im Kosten- und Gebührenrecht
Welche Inkassodienstleistungen sind betroffen?
- Zwangsvollstreckung (Pfändungen aller Art, Gerichtsvollzieheraufträge aller Art)
- Telefoninkasso
- Schuldnerermittlung (Einwohnermeldeamt, Gewerbeamt, Bonitätsauskünfte, etc.)
- Außergerichtlicher Forderungseinzug
- Gerichtliches Mahnverfahren
- Überprüfung von Vollstreckungstiteln, Klauselverfahren (z. B. Rechtsnachfolgeklausel)
- Immobiliarvollstreckung (Zwangshypothek, Zwangsversteigerung, Zwangsverwaltung)
- Rechtsbehelfs- und Rechtsmittelverfahren in der -Zwangsvollstreckung
- Titelüberwachung
Welche weiteren Aufgaben werden noch übernommen?
- Kanzleibuchhaltung
- Sachbearbeitung / Zuarbeit in Verkehrsunfallmandaten
- Sachbearbeitung / Zuarbeit in Insolvenzverfahren (Verbraucher- und Regelinsolvenz)
- Führung der kompletten Korrespondenz zu den Mandaten
Übernehmen Sie auch die Transkription von Diktaten?
Diese Leistung ist nicht inkludiert. Soldan bietet einen Schreibservice an. 
Lassen Sie sich unverbindlich dazu beraten.
Unsere Konditionen
Abrechnung nach Stundensatz (nur 99,90 €*)
Setup-Kosten zum Projektstart: Einmalige Einrichtung der Remote-/ Software Zugänge, Abstimmung der Prozesse, 119,– € / Std.
** Notfall-Unterstützung über ein Tagespaket:
1.500,00 € / Tag zzgl. MwSt. 
Buchbar nach Abstimmung – vorbehaltlich freier Kapazitäten. Tagessatz zzgl. Spesen (Hotel sowie An- und Abreise). Der Tagessatz bezieht sich auf jeden angefangenen Tag – in der Regel 8 Stunden.
Jetzt persönlich beraten lassen

Diese Dienstleistungen könnten Sie auch interessieren

Bitte beraten Sie mich zum Soldan Fachsekretariat! 
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da
Nutzen Sie unser Kontaktformular
oder rufen Sie uns an!
0201 8612-251
Sie erreichen uns von
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Kontaktformular Fachsekretariat

Unsere neuesten Blogbeiträge

Aus „Taurus-Leak“ lernen: IT-Sicherheit muss in Kanzleien hohe Priorität haben

4. April 2024
Anke Stachow
Das Entsetzen war groß, als bekannt wurde, dass russische Geheimdienste eine Telefonkonferenz zwischen hochrangigen Bundeswehr-Offizieren der deutschen Luftwaffe abgehört hatten. Ein Brigadegeneral hatte sich wohl aus seinem Hotelzimmer in Singapur über das nicht sichere Hotel-WLAN in die Konferenz eingewählt. Bei der eingesetzten Konferenzsoftware handelt es sich um Webex, einem Produkt des US-amerikanischen Technologieunternehmens Cisco. Um […]
Weiterlesen

Sichere Videoverhandlungen – auf die Technik kommt es an

22. Februar 2024
Anke Stachow
In seiner Sitzung am 21. Februar 2024 hat der Vermittlungsausschuss die Verhandlungen über das Gesetz zur Förderung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in der Zivilgerichtsbarkeit und den Fachgerichtsbarkeiten vertagt. Ein neuer Termin steht derzeit noch nicht fest. Dem Bundesrat war der Entwurf, der vom Bundestag Ende vergangenen Jahres beschlossen worden war, in manchen Punkten zu weit […]
Weiterlesen

Bremer Rechtsanwälte vs. Bremer Datenschutzbehörde

8. Februar 2024
Dipl.-Math. techn. Georg Nestmann
In Bremen streitet sich die Rechtsanwaltskammer (RAK) mit der Landesdatenschutzbeauftragten der Stadt. Die Datenschutz-Behörde vertritt die Auffassung, dass Anwältinnen und Anwälte verpflichtet sind, den E-Mail-Verkehr mit Mandantschaft, Gegnern oder Kolleg*innen nur per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2E) zu führen. Konflikte gab es zwischen den zwei Parteien schon seit der Einführung der DSGVO 2018. Mit der Einführung der neuen […]
Weiterlesen
Melden Sie sich zum Newsletter an
Jetzt kostenlos anmelden
Besuchen Sie uns auf Social Media
usertagphone-handsetcalendar-fullmagnifiercrossmenuchevron-upchevron-down