Software
100% cloudbasierte Kanzleisoftware

Actaport - Ihre digitale Kanzlei 

Überall einloggen, gemeinsam arbeiten
Dokumente und Mandate effizient managen
beA-Integration
Offline Akte per Knopfdruck
Fordern Sie jetzt Ihre unverbindliche Demo-Version an!

Ihre digitale Kanzlei - smart, teamfähig und perfekt erreichbar

Das Ziel von Actaport ist es, Ihre Arbeit einfacher zu gestalten. Deshalb wurde Actaport als eine 100% cloudbasierte Kanzleisoftware entwickelt. Ihr großer Vorteil und der Grund, warum Cloudlösungen immer beliebter werden: die Reduktion von Komplexität. Mit Actaport hält diese neue Einfachheit jetzt auch Einzug in Anwaltskanzleien. Mit den durchdachten Actaport Funktionen lässt sich die gesamte Kanzleiorganisation digital abbilden – und von überall steuern.

Actaport – Ihre Vorteile

Schnelle Dokumentenerstellung
Leistungsstarkes Aktenmanagement
Direkter beA-Zugriff
Individualisierte Abrechnungen 
Strukturierte Buchhaltung
Übersichtliches Forderungsmanagement
Offline-Akte
Word-kompatible Textverarbeitung
Dokumente per Drag & Drop hinzufügen
Dokumentenvorlagen
Sie erhalten Actaport schon ab 89,- € / Monat & Lizenz
Jetzt unverbindlich gratis testen!
* Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate, automatische Verlängerung um weitere 12 Monate, wenn die Lizenz nicht 3 Monate vor Vertragsablauf gekündigt wird.

Actaport – so funktioniert es!

In der Cloud und klar im Vorteil: der Paradigmenwechsel für Ihre Kanzlei. Mit Actaport sind Sie schnell startklar und haben von Anfang an die Vorteile einer unkomplizierten Cloudlösung.
Häufig gestellte Fragen
Welche technischen Voraussetzungen brauche ich um Actaport zu nutzen?
Sie benötigen für die Nutzung von Actaport nur einen Laptop, PC oder Tablet mit Internetzugang. Actaport funktioniert auf Windows- und Apple-Betriebssystemen.
Mit welchem Browser kann ich Actaport nutzen?
Sie können Actaport in Verbindung mit modernen Standardbrowsern nutzen. Wir empfehlen die Verwendung der folgenden Browser in der aktuellsten Version:

- Chrome
- Edge
- Firefox
- Safari
Wie oft muss ich Updates installieren?
Gar nicht! Actaport wird jede Woche aktualisiert. Ohne, dass Sie irgendetwas tun müssen. Und wenn Sie einen Verbesserungsvorschlag haben, dann ist dieser vielleicht schon zwei Wochen später für alle unsere Kunden verfügbar.
Kann ich auch mehrere Lizenzen von Actaport gleichzeitig buchen?
Selbstverständlich können Sie bereits bei Ihrer Initial-Buchung von ACTAPORT mehrere Lizenzen für all Ihre Mitarbeiter buchen. Geben Sie hier einfach während des Buchungsprozesses die Anzahl der benötigten Lizenzen an.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Unsere Blogbeiträge zum Thema beA

Aus „Taurus-Leak“ lernen: IT-Sicherheit muss in Kanzleien hohe Priorität haben

4. April 2024
Anke Stachow
Das Entsetzen war groß, als bekannt wurde, dass russische Geheimdienste eine Telefonkonferenz zwischen hochrangigen Bundeswehr-Offizieren der deutschen Luftwaffe abgehört hatten. Ein Brigadegeneral hatte sich wohl aus seinem Hotelzimmer in Singapur über das nicht sichere Hotel-WLAN in die Konferenz eingewählt. Bei der eingesetzten Konferenzsoftware handelt es sich um Webex, einem Produkt des US-amerikanischen Technologieunternehmens Cisco. Um […]
Weiterlesen

Sichere Videoverhandlungen – auf die Technik kommt es an

22. Februar 2024
Anke Stachow
In seiner Sitzung am 21. Februar 2024 hat der Vermittlungsausschuss die Verhandlungen über das Gesetz zur Förderung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in der Zivilgerichtsbarkeit und den Fachgerichtsbarkeiten vertagt. Ein neuer Termin steht derzeit noch nicht fest. Dem Bundesrat war der Entwurf, der vom Bundestag Ende vergangenen Jahres beschlossen worden war, in manchen Punkten zu weit […]
Weiterlesen

Bremer Rechtsanwälte vs. Bremer Datenschutzbehörde

8. Februar 2024
Dipl.-Math. techn. Georg Nestmann
In Bremen streitet sich die Rechtsanwaltskammer (RAK) mit der Landesdatenschutzbeauftragten der Stadt. Die Datenschutz-Behörde vertritt die Auffassung, dass Anwältinnen und Anwälte verpflichtet sind, den E-Mail-Verkehr mit Mandantschaft, Gegnern oder Kolleg*innen nur per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2E) zu führen. Konflikte gab es zwischen den zwei Parteien schon seit der Einführung der DSGVO 2018. Mit der Einführung der neuen […]
Weiterlesen
Fordern Sie jetzt Ihre unverbindliche Testphase an!
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da
Nutzen Sie unser Kontaktformular
oder rufen Sie uns an!
0201 8612-251
Sie erreichen uns von
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Kontaktformular Produktseite - Ohne Betreff

Melden Sie sich zum Newsletter an
Jetzt kostenlos anmelden
Besuchen Sie uns auf Social Media
usertagphone-handsetcalendar-fullmagnifiercrossmenuchevron-upchevron-down