Software
Die semantische Suchmaschine

MAIK
semantic matcher by Methodigy

semantische Suche nach Klauseln oder Kontextinformationen
Simultansuche aus anderen Akten
Analyse gegnerischer Schriftsätze und Dokumente
Pflege von Vorlagen und Textbausteinen entfällt

MAIK von Methodigy 
Die semantische Suchmaschine für das Kanzlei-Wissensmanagement der Zukunft

MAIK entfaltet das Potenzial Ihres Kanzleiwissens, ohne dass Sie Vorlagen und Textbausteine aufwändig pflegen müssen.

Bei der Vertragsprüfung und -gestaltung werden Ihnen alternative Klauseln sowie Kontextinformationen zu Ihren Klauseln aus anderen Akten zur Verfügung gestellt. Sie verwalten Ihre Dokumente weiterhin wie gewohnt in elektronischen Akten oder sonstigen individuellen Verzeichnissen.

In der forensischen Tätigkeit analysiert MAIK gegnerische Schriftsätze und andere relevante Dokumente. Es durchsucht die jeweilige Akte und den gesamten Bestand an Akten und stellt semantische Übereinstimmungen, wie Vorträge und Gegenvorträge dar. 

MAIK – Ihre Vorteile

präziser und sekundenschneller Zugriff auf das in Ihren Akten enthaltene Wissen
Simultansuche - alle verfügbaren Quellen in einer Suche gebündelt
aufwändige Pflege von Vorlagen und Textbausteinen entfällt
unmittelbare Verwertung aller Textabschnitte in Akten oder Parallelverfahren möglich
KI-gestützte Sprachmodelle erfassen die Bedeutung juristischer Texte, unabhängig von der genauen Wortwahl der Suchanfrage
Datensicherheit, da kein Datentransfer nach außen
Jetzt individuelles Angebot erhalten

Die semantische Suche MAIK– so funktioniert es!

MAIK reduziert den Suchaufwand nach relevantem Wissen in Parallelakten auf wenige Sekunden. Sie greifen präzise auf Ihr internes Fachwissen zu, ohne aufwändige Vorlagen und Textbausteinverwaltung. Das in der Kanzlei archivierte Expertenwissen wird in der täglichen Aktenarbeit problemlos nutzbar.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Demo an!
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da
Nutzen Sie unser Kontaktformular
oder rufen Sie uns an!
0201 8612-251
Sie erreichen uns von
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Kontaktformular Produktseite - Ohne Betreff

Unsere neuesten Blogbeiträge

Aus „Taurus-Leak“ lernen: IT-Sicherheit muss in Kanzleien hohe Priorität haben

4. April 2024
Anke Stachow
Das Entsetzen war groß, als bekannt wurde, dass russische Geheimdienste eine Telefonkonferenz zwischen hochrangigen Bundeswehr-Offizieren der deutschen Luftwaffe abgehört hatten. Ein Brigadegeneral hatte sich wohl aus seinem Hotelzimmer in Singapur über das nicht sichere Hotel-WLAN in die Konferenz eingewählt. Bei der eingesetzten Konferenzsoftware handelt es sich um Webex, einem Produkt des US-amerikanischen Technologieunternehmens Cisco. Um […]
Weiterlesen

Sichere Videoverhandlungen – auf die Technik kommt es an

22. Februar 2024
Anke Stachow
In seiner Sitzung am 21. Februar 2024 hat der Vermittlungsausschuss die Verhandlungen über das Gesetz zur Förderung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in der Zivilgerichtsbarkeit und den Fachgerichtsbarkeiten vertagt. Ein neuer Termin steht derzeit noch nicht fest. Dem Bundesrat war der Entwurf, der vom Bundestag Ende vergangenen Jahres beschlossen worden war, in manchen Punkten zu weit […]
Weiterlesen

Bremer Rechtsanwälte vs. Bremer Datenschutzbehörde

8. Februar 2024
Dipl.-Math. techn. Georg Nestmann
In Bremen streitet sich die Rechtsanwaltskammer (RAK) mit der Landesdatenschutzbeauftragten der Stadt. Die Datenschutz-Behörde vertritt die Auffassung, dass Anwältinnen und Anwälte verpflichtet sind, den E-Mail-Verkehr mit Mandantschaft, Gegnern oder Kolleg*innen nur per Ende-zu-Ende-Verschlüsselung (E2E) zu führen. Konflikte gab es zwischen den zwei Parteien schon seit der Einführung der DSGVO 2018. Mit der Einführung der neuen […]
Weiterlesen
Melden Sie sich zum Newsletter an
Jetzt kostenlos anmelden
Besuchen Sie uns auf Social Media
usertagphone-handsetcalendar-fullmagnifiercrossmenuchevron-up